Einzigartige Reiseideen | Individuelle Beratung | 24std Concierge-Service | Geöffnet 08 - 22 Uhr

Reisen in Oman

Omans Bevölkerung

Rund 4,2 Millionen Einwohner hatte Oman im Jahr 2015. Die Zahl dürfte inzwischen wieder gestiegen sein, so wie sie generell in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich in die Höhe gegangen ist. Eine Geburtenrate von fast drei Kindern pro Frau spiegelt dabei nicht nur die arabische Liebe zu Großfamilien wider, vielmehr ist sie ein Ausdruck der tiefen Zufriedenheit, die im Land herrscht und der Tatsache, dass die Menschen hier in den letzten Jahrzehnten einen Wandel erlebt haben, der seinesgleichen sucht. Dazu passt, dass gut 30 % der Omanis unter 15 Jahre alt sind. Mehr als die Hälfte ist unter 18 Jahre alt. Dabei haben die Menschen in Oman heute eine viel höhere Lebenserwartung als noch vor rund drei Jahrzehnten.

Nur Teile des Landes kann man wirklich als bewohnt bezeichnen. Oman hat in etwa die Größe der Bundesrepublik Deutschland, aber eine deutlich geringere Einwohnerzahl. Dazu kommt, dass rund 78 % der Menschen in Oman in den Ballungsgebieten wohnen. Nur noch 5 % der Menschen leben als Beduinen. Selbst die Wüstenbewohner haben inzwischen größtenteils ihre Zelte gegen feste Häuser eingetauscht. Neben den hohen Geburtenraten und der niedrigen Sterberate haben auch viele Europäische Expats in den letzten Jahrzehnten zu dem starken Wachstum der Bevölkerung, die sich in den letzten 30 Jahren fast verfünffacht hat, beigetragen.