Einzigartige Reiseideen | Individuelle Beratung | 24std Concierge-Service | Geöffnet 08 - 22 Uhr

Reisen in Oman

Wassertemperatur Oman

Das Sultanat Oman liegt im südöstlichen Teil der arabischen Halbinsel am Indischen Ozean. Es gibt zwei große Küstenabschnitte: den Golf von Oman und das Arabische Meer. Durch die mehr als 2000 Kilometer lange Küste wird Oman klimatisch durch vorherrschende Passatwinde und abgeschwächte Ausläufer des indischen Monsuns beeinflusst.
Der Golf von Oman liegt im Norden des Landes und ist ganzjährig badetauglich. In den Wintermonaten (Dezember bis Februar) ist das Wasser ca. 25°C warm. In den Sommermonaten wird es wärmer und hat eine Temperatur von ca. 26 bis 31°C. Durch diese hohen Wassertemperaturen wird es an der Küste nie richtig kalt.
Das Arabische Meer liegt im südlichen Teil Omans und lädt ebenfalls ganzjährig zum Baden ein. Hier ist das Klima tropisch und unterliegt generell weniger Schwankungen in Luft- und Wassertemperaturen. Die durchschnittliche Meerestemperatur liegt bei 25 bis 29 Grad Celsius.